Artikel mit dem Schlagwort ‘ Grundwasser ’

Genehmigt ohne notwendige Erlaubnis.

ein bisschen Regen

Diesen Satz aus dem Bescheid vom 15.05.2013 des Landratsamtes Landshut kann ich nicht nachvollziehen. „Die Genehmigung ergeht unbeschadet der notwendigen wasserrechtlichen Erlaubnis zur Einleitung des Niederschlagswassers, die nach § 13 BlmSchG nicht von dieser Genehmigung eingeschlossen wird.“ Ich versuche einen Vergleich zu ziehen. Ich habe ein Auto konstruiert. Dieses Auto soll nun zugelassen werden. Ich…
Weiterlesen »



Petition Schweinemastanlage

Die BI „uns stinkt´s“ ist erwartungsgemäß enttäuscht vom Ausgang der Petition gegen die Schweinemastanlage in Mittergolding. Die Petition wurde heute mit den Stimmen der CSU/FDP-Mehrheit abgelehnt, obwohl der Ausschussvorsitzende Hans Joachim Werner von der SPD dringend darum gebeten hatte, die Entscheidung noch einmal zu vertagen. Bei der Anhörung stellte sich heraus, dass die Mitglieder des…
Weiterlesen »



BI begrüßt Ortstermin

BI Sprecherin Steinberger Rosi

Die Bürgerinitiative „uns stinkt´s“ gegen die geplante Schweinemastanlage in Mittergolding begrüßt die Entscheidung des Petitionsausschusses, vor der abschließenden Behandlung der Petition einen Ortstermin durchführen zu wollen. Die Co-Berichterstatterin Maria Scharfenberg (Grüne) plädierte bei der Versammlung des Petitionsausschusses für einen Ortstermin. Sie machte darauf aufmerksam, dass dieses Bauvorhaben eine hohe Umweltrelevanz besitzt und wegen der Frage…
Weiterlesen »



Vom Glück, kein Schwein zu sein

die Podiumsdiskussionsteilnehmer

Die erste Kampagne der Bürgerinitiative „uns stinkt’s“ ist vorüber. Die Filmvorführung mit anschließender Podiumsdiskussion war sehr gut besucht. Etwa 150 Gäste kamen vorbei, darunter 30 bis 40 Landwirte aus der konventionellen Landwirtschaft sowie etwa 20 Bio-Landwirte und Mitglieder der Bürgerinitiative.  Der Rest setzte sich hauptsächlich aus Landshuter Bürgern zusammen, die sich viele Gedanken über die…
Weiterlesen »