Artikel mit dem Schlagwort ‘ Tierfabrik ’

Tierstraße in München

Tollwood 2014 Infostand

Eine kurze, aber beeindruckende Straße, die der Aktionskünstler HA Schult auf dem Münchner Tollwood-Gelände schuf. Elf Bildpaare zeigen beeindruckend das Missverhältnis Mensch – Tier. Wie schon im Winter 2013 mit dem Café Bad Connection gelingt es dem Tollwood-Team mit seinen Aktionen immer wieder, Besucher regelrecht in seinen Bann zu ziehen und – hoffentlich – zum…
Weiterlesen »



Schwarz auf weiß

amtliche Mitteilung

Jetzt ist es amtlich. Der Bauantrag ist laut Gericht ordnungsgemäß. Das ist jetzt Fakt. Es wurde zwar eine Schlacht verloren, doch kapitulieren kommt für uns nicht in Frage. Zwischenzeitlich haben sich aus den Landkreisen Landshut, Dingolfing und Oberpfalz fünf Bürgerinitiativen zusammengeschlossen, damit unsere zukünftigen Aktionen noch mehr Aufmerksamkeit erreichen. Dieses Bündnis nennt sich: Aktionsbündnis pro…
Weiterlesen »



Gerichtstermin steht fest

das arme Schwein

Am 13. März 2014 um 9:00 Uhr fällt eine wichtige Entscheidung. Zwei Klagen gegen den Freistaat Bayern wegen Genehmigung von Mastschweineställe werden an diesem Tag vor dem Verwaltungsgericht Regensburg  verhandelt. Aufruf an alle Interessierte, um zu hören, wie das Gericht argumentiert. Dies ist deshalb so wichtig, weil sich die Klagen häufen werden. Die Klage eines Gastwirtes,…
Weiterlesen »



Gegen Tierfabriken – „Schwein gehabt?“

Bis jetzt wehren sich über 2000 Bürger und Bürgerinnen aus Stadt und Landkreis gegen die Errichtung einer Schweinemastfabrik vor den Toren Landshuts. Der BI „uns stinkt´s“ ist das zu wenig. Wir wollen die Öffentlichkeit informieren. Aus diesem Grund zeigt die Bürgerinitiative die NDR Panorama Reportage „Die Spur der Schweine“ am 31.1.2013 um 19:30 Uhr in…
Weiterlesen »